Teppiche aus Feuerwehrschlauch knüpfen

Teppiche aus Feuerwehrschlauch knüpfen

Schwierigkeitsgrad: mittel bis schwierig
Arbeitsmittel: Schlauchstücke, Ösen zum Verbinden, ggf. Klammern oder Federzwingen, Cutter oder Schere

Dekorativ & strapazierfähig

Beispiel-Teppich, ca. 70 x 50 cm

(Feuerwehrschlauchstücke mit 11,5 cm Breite)

Material: 
Schlauchstück 60 cm: 7 x
Schlauchstück 80 cm: 5 x
Schlauchstück Abschluss 80 cm: 4 x
Ösen: 20 Stück

Schritt 1

Die Schlauchstücke wie in der Skizze miteinander verweben.
Eventuell die Enden mit Klammern fixieren, um ein Verrutschen der Schlauchstücke zu vermeiden.

Schritt 2

Die Abschluss-Schlauchstücke auflegen. Das überstehende Material auf die Rückseite des Teppichs klappen und die Ecken mit Federzwingen oder Klammern fixieren.

Schritt 3

Die Schlauchstücke zunächst an den Ecken durch Ösen miteinander verbinden. Danach die übrigen Schlauchstücke mit Ösen an den Abschlussstücken befestigen. Überstehendes Material abscheiden.

Wichtig: Die Ösen müssen eine entsprechende Höhe haben, um alle Materialschichten miteinander verbinden zu können.

Preiswerte Produkte und Materialien in unserem DIY-Webshop

 

Unsere Webshops & Blogs mit vielen Angeboten & Infos ...